Der feine Unterschied zwischen einem Coach und einem Psychologen

Zwischen einem Coach und einem Psychologen gibt es eine klar definierte Unterscheidung und Grenzen.

Für kranke Menschen ist ein Psychologe zuständig. Dieser arbeitet mit einer Therapie an der Behandlung deiner Krankheit. Oftmals übernimmt dieser für seine Klienten die Verantwortung und entscheidet über die mögliche Zugabe von Medikamenten.

Ein Psychologe arbeitet oft auf Kosten der Krankenkasse und somit auf Rezept.

Life Coach Düsseldorf

Ein Coach muss immer privat bezahlt werden, da er noch nicht von der Krankenkasse als Hilfsmittel anerkannt ist. (Manchmal kann man die Kosten für ein Business- Coach bei der Steuer einreichen und absetzen.)

Als Life Coach arbeite ich daran, dass du deinen Weg schaffst und überlasse dir dabei die Verantwortung. Denn jeder gesunde Mensch sollte seine Handlungen und Entscheidungen frei wählen. Als Coach bin ich die Person, die deinen Weg begleitet.

Dich ermutigt.

Dir auf die Beine hilft.

Mit Dir forscht.

Gemeinsam schaffen wir es, dass du dein persönliches Ziel erreichst!

Weitere interessante Beiträge findest du hier:

Vielleicht bin ich die Antwort?

Life Coaches machen es möglich, dass sich Menschen wieder näher sind und Ziele geschärft werden. Auch das Heilen alter Wunden und das Finden von Frieden gehört zu den Themen, in denen ich dich gerne unterstütze.

Weiterlesen »

Aura Reading

Ein Aura-Reading eignet sich besonders, wenn Du schon ein gutes Gespür für Dich und Deinen Körper entwickelt hast und mutig der Wahrheit ins Auge sehen möchtest.

Weiterlesen »